Farben-Center Fallersleben GmbH
Wir machen Ihre Wohnwünsche wahr!

Geschichte


„Das Farben-Center steht seit über 50 Jahren für Kompetenz und Erfahrung. Das haben wir besonders Ihnen, unseren Kunden, zu verdanken die uns seit unserem Bestehen ihr volles Vertrauen schenken. Unser Anspruch an Qualität richtet sich vor allem an den hohen Erwartungen unserer Kunden - denn Ihre Zufriedenheit ist unser Anspruch!“

(Olaf Rautenberg/Inka Horstmann-Michler, Geschäftsführer/-in Farben-Center)


Am 16.05.1958



1970


01.03.1973

1977

1978


1980

1989/1990


1993

Am 01.02.1998

übernahm Günter Horstmann den Malerbetrieb nach bestandener Meisterprüfung von seinem Bruder Hermann. Dieser hatte den Betrieb nach dem frühen Unfalltod des Vaters als Geschäftsführers geleitet. Der Betrieb befand sich im Glockenbergweg in Fallersleben.

erfolgte der Neubau in der Braunschweiger Straße 39 (jetzt Herzogin-Clara-Straße). Zunächst bestand der Betrieb aus einer Werkstatt für den Malerbetrieb.

wurde das Farben-Center als Fachgeschäft für Farben, Tapeten, Teppichböden und PVC Beläge eröffnet.

steigt Tochter Andrea Horstmann mit in das Unternehmen ein.

erfolgte der erste Umbau, das Geschäft wurde um eine große Fensterfront mit Schaufenster und einer großen Eingangstür erweitert.

tritt Olaf Rautenberg als Schwiegersohn mit in den Betrieb seiner Schwiegereltern ein.

wurde das Geschäft um eine weitere Etage aufgestockt. Im Erdgeschoss befinden sich Farben und Bodenbeläge, im Obergeschöss wird die neue Gardinenabteilung eröffnet und das Tapetenstudio findet seinen neuen Platz.

besteht Olaf Rautenberg seine Meisterprüfung im Maler- und Lackierhandwerk.

übernehmen Tochter Inka Horstmann-Michler und der Schwiegersohn, der Malermeister Olaf Rautenberg, das Farben-Center.